Textildruck 4.0

Tonertransfer-Druck
  • Retro Shirt
  • Druck Textil Saarland
  • Druck Technik Saarland

Mehrfarbige Motive waren lange Zeit im Foliendruck nur mit enormen Aufwand möglich, im Siebdruck erst ab höheren Stückzahlen und nach Anzahl der Farben bezahlbar.

Mit dem Weißtonertransfer öffnen sich völlig neue Möglichkeiten an Druckmotiven und Materialien die zu bedrucken sind.

  • Farbverläufe sind druckbar
  • Veredelung auch mit speziellen Folien punktuell oder vollflächig möglich
  • In geringen Stückzahlen (ab Stückzahl 1) umsetzbar
  • Druckfläche auf 30x40cm maximal beschränkt

Natürlich könnte man sagen jeder Druck, egal mit welchem System hält ewig. Aber die Wirklichkeit sieht trotzdem anders aus.

In erster Linie ist die Qualität der Textilien ausschlaggebend für die spätere Waschbeständigkeit und Haltbarkeit des Druckes und Textils.

Danach kommt es auf die verwendeten Drucktechniken und die exakt eingehalten Parameter (Trockenzeit, Temperatur, Druck etc.) an.

Beim Tonertransfer spricht man von 40+ Wäschen.

Ich habe schon Plastisoldrucke gesehen, die sich nach 10 Wäschen vollständig verwaschen haben, wasserbasierte Siebdrucke die nach 5 Wäschen die Farbe verloren haben und Tonertransferdrucke die nach 80-100 Wäschen immer noch sehr akzeptabel aussahen. 

Es kommt meiner Meinung immer auf das Motiv, das Textil, die genaue Verarbeitung und nicht zuletzt auf die Einhaltung der Pflegeanleitung durch den Kunden an.

Jetzt Angebot anfordern
Muster Tonertransfer